Kontakt

Steuer- und Abgabewesen

-Grundsteuer-

Grundsteuer

 

Die Grundsteuer ist eine Steuer auf das Eigentum an Grundstücken und deren Bebauung. Gesetzliche Grundlage der Grundsteuer ist das Grundsteuergesetz (GrStG) und die Hebesatzsatzung.


Man unterscheidet zwischen Grundsteuer A und Grundsteuer B. Die Grundsteuer A wird auf Grundstücke der Landwirtschaft und Forstwirtschaft und die Grundsteuer B für bebaute oder unbebaute Grundstücke und Geschäftsgrundstücke erhoben.

 

Aktuelle Hebesätze:
• Grundsteuer A: 350%
• Grundsteuer B: 420%

 

Die Festlegung der jeweiligen Hebesätze erfolgt durch Beschluss des Gemeinderates.

 

Ansprechpartner

Name:

Telefonnummer:

Faxnummer:

E-Mail:

Rathaus:

Bies, Dagmar

0 68 76 / 709 - 327

0 68 76 / 709 - 333

dagmar.bies@weiskirchen.de

2. OG Zimmer 2.05