Kontakt

Haupt- und Personalamt

-Amtliches Bekanntmachungsblatt-

 

Amtliche Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Weiskirchen


Das Amtliche Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Weiskirchen gliedert sich in einen amtlichen und einen nichtamtlichen Teil.

Im amtlichen Teil des Bekanntmachungsblattes werden neben den öffentlichen Bekanntmachungen auch sonstige Mitteilungen veröffentlicht, die eine besondere Bedeutung haben. 

 

Im nichtamtlichen Teil werden kostenlos

  • Ärzte- und Apothekenbereitschaftsdienste
  • Mitteilungen der Hochwald-Touristik GmbH
  • Kindergarten-Infos
  • Informationen für Frauen
  • Informationen für Jugendliche
  • Kirchliche Nachrichten 
  • Mitteilungen politischer Parteien u. Vereinigungen
  • Mitteilungen von Vereinen und Institutionen

 

veröffentlicht.


Anzeigen und Veröffentlichungen bleiben dem Verlag vorbehalten. 

Allen Veröffentlichungen wird die „Verordnung über die öffentlichen Bekanntmachungen der Gemeinden und Gemeindeverbände (Bekanntmachungsverordnung – BekVO)“ zugrunde gelegt. Bei den Veröffentlichungen wird großen Wert auf politische und weltanschauliche Neutralität gelegt.

Das „Amtliche Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Weiskirchen“ erscheint mittwochs und wird an alle Haushalte in der Gemeinde Weiskirchen kostenlos verteilt.
 

Um zu aktuellen und älteren Ausgaben zu gelangen, einfach hier anklicken.

 
Für Interessenten, die außerhalb der Gemeinde wohnen, besteht die Möglichkeit, gegen Erstattung der Selbstkosten die jeweilige Ausgabe wöchentlich per Post zu erhalten.



Herausgeber und Verantwortlich für den Textteil:

Der Bürgermeister der Gemeinde Weiskirchen
Kirchenweg 2
66709 Weiskirchen
Tel.:  0 68 76 /709-0

 

Verlag & Druck:

Verlag B. Faber GmbH
Otto-Walle-Straße 10
66399 Mandelbachtal
Tel.: 0 68 03 / 4 04 oder 4 05
Internet: www.verlag-faber.de

 

Info & Beratung:
Dieter Wörz
Tel.:  01 71 / 6 54 51 87


Erscheinungstag:
Mittwoch, jede Woche

 

Druckauflage:
3.066 Exemplare

 

Haftung:
Bei Nichtlieferung ohne Verschulden des Verlags oder infolge höherer Gewalt, Unruhen, Störung des Arbeitsfriedens sowie bei Druckfehlern bestehen keine Ansprüche gegen den Verlag.


Redaktionsschluss:
montags, 10 Uhr, Rathaus Weiskirchen
(bei Feiertagen geänderter Annahmeschluss)

 

 

Wichtiger Hinweis des Verlages


Bitte beachten Sie zukünftig bei der Einreichung Ihrer Vereinsmitteilung folgendes:

Reichen Sie Ihre Manuskripte, möglichst kurz gefasst, unter Angabe eines Ansprechpartners mit Telefonnummer ein.

•    Vereinsname und Überschrift sind zwingend erforderlich.

•    Untergruppierungen von Vereinen bitte mit dem vollständigen Vereinsnamen versehen.

•    Veröffentlichungen gleichlautender Mitteilungen sind max. 2 x möglich (je nach Umfang).

•    Abdruckhinweise unter einem anderen Ortsteil sind auf einem gesonderten Blatt einzureichen.

•    Mitteilungen müssen formuliert sein.

•    Die Einreichung von handschriftlichen Texten ist nicht erlaubt.

•    Der Redaktionsschluss ist unbedingt zu beachten, nachgereichte Texte können nicht berücksichtigt werden.

•    Der Verlag behält sich, bei Nichteinhaltung vorgenannter Kriterien eine Nichtveröffentlichung vor.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

 

Ansprechpartner

Name:

Telefonnummer:

Faxnummer:

E-Mail:

Rathaus:

Trampert, Jennifer

0 68 76 / 709 - 111

0 68 76 / 709 - 46

gemeinde@weiskirchen.de

1. OG Zimmer 1.04

Name:

Telefonnummer:

Faxnummer:

E-Mail:

Rathaus:

Lesch, Anja

0 68 76 / 709 - 116

0 68 76 / 709 - 46

gemeinde@weiskirchen.de

1. OG Zimmer 1.08