Bildmarke der Gemeinde

Top-News Detailansicht

Bestandsaufnahme durch die Firma Argus-Concept

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, werte Gäste,

die Gemeinde Weiskirchen hat das Büro ARGUS CONCEPT in Homburg mit der Grundlagendatenerfassung im Rahmen der Prüfung zur Einführung von wiederkehrenden Beiträgen betreffend den Ausbau von Straßen, Gehwegen sowie Plätzen in der Gemeinde Weiskirchen beauftragt.

Die Mitarbeiter des Büro ARGUS CONCEPT werden dafür in den Monaten August bis Oktober 2019 eine Begehung der gemeindlichen Straßen in den einzelnen Ortsteilen vornehmen und die erforderlichen Daten aufnehmen.
Hierbei werden auch Fotoaufnahmen gemacht, die zur Führung der entsprechenden Nachweise hinsichtlich der Beurteilung des Zustandes der öffentlichen Flächen sowie auch der privaten Grundstücke notwendig sind.
Diese Aufnahmen dienen der Feststellung des Maßes der vorhandenen, aktuellen Bebauung der einzelnen Grundstücke, was als Grundlage für die Berechnung der Beiträge herangezogen wird.
Ich bitte hierfür um Ihr Verständnis!

Sollten Fragen zu diesem Vorgehen bestehen, so können Sie sich gerne an die Gemeindeverwaltung Weiskirchen,  Amt für Bauen und Finanzen, wenden.


Wolfgang Hübschen, Bürgermeister