Newsdetail

Einweihung bzw. Neueröffnung der Kneippanlage im Holzbachtal in Weiskirchen

Ab sofort alle Kneippanlagen in der Gemeinde wieder geöffnet!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

am vergangen Donnerstag, 17. Juni fand im kleinem Kreis die Einweihung bzw. Neueröffnung der Kneippanlage im Ortsteil Weiskirchen statt.

Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten am Kneippbecken selbst und vor allem der Neugestaltung des Umfeldes der Gesamtanlage konnte sie nunmehr ihrer Bestimmung übergeben werden und erstrahlt wieder in neuem Glanz.

Als Bürgermeister des heilklimatischen „Kneipp“-Kurortes bin ich besonders stolz auf diese neue Anlage. Das harmonisch gestaltete Umfeld der Anlage mit den Ruhebänken laden geradezu dazu ein, nach dem Wassertreten zu verweilen und den Blick in die Natur schweifen zu lassen. Wahrlich ein Kleinod für Gesundheit und Geist.

All denjenigen, welche die Modernisierung der Kneippanlage im Holzbachtal maßgeblich unterstützt haben, sage ich an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön.
Besonders danken möchte ich Frau Monika Klinkner als ehemalige 1. Vorsitzende des Kneippverein Weiskirchen für ihre Idee, nach Auflösung des Kneippvereines Weiskirchen, die finanziellen Mittel des Vereines durch einen Vorstandsbeschluss für die Neugestaltung der Kneippanlage zu verwenden. Sie war nicht nur Ideengeberin, sondern hat auch die Neugestaltung der Anlage von Beginn an mit betreut. Ein herzliches Dankeschön dafür hier aus dem Weiskircher Rathaus.

Besonders freue ich mich, dass sich der Ortsrat von Weiskirchen mit Stefan Schuh als Ortsvorsteher an deren Spitze bereit erklärt hat, die Patenschaft für die neu gestaltete Kneippanlage zu übernehmen.

Lieber Mitbürgerinnen und Mitbürger,

„im Wasser liegt Heil“ hat Sebastian Kneipp (1821-1897) Pfarrer in Bad Wörrishofen, erkannt. Er ist der Namensgeber der Kneipp-Medizin und der Wasserkur mit Wassertreten, die schon früher angewandt, aber durch ihn erst populär wurde.

Ich lade Sie herzlich ein zum Wassertreten an und in unserer neuen schönen Kneippanlage im Holzbachtal. Auch in den anderen Ortsteilen der Gemeinde sind die Kneippanlagen wieder geöffnet.
Tun Sie sich und Ihrem Körper etwas Gutes und nutzen Sie die Heilkraft des Wassers und der Natur.
Viel Spaß beim Wassertreten nach Pfarrer Kneipp!
Ihr
Wolfgang Hübschen
Bürgermeister