Newsdetail

Neugestaltung der Außenanlagen der Hochwaldhalle Weiskirchen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

mit der finanziellen Unterstützung der Landesregierung ist es der Gemeinde Weiskirchen gelungen, das Projekt „Neugestaltung der Außenanlagen der Hochwaldhalle Weiskirchen“ auf den Weg zu bringen. 

In einem ersten Schritt wird dabei im rückwärtigen Bereich der Hochwaldhalle der in Richtung Triererstraße gelegene Parkplatz ausgebaut. 

Selbiger Parkplatz erhält dabei eine Zufahrt in Asphaltbauweise. Die eigentlichen Parkflächen werden mit einem wasserdurchlässigen Verbundsteinbelag versehen und auch mit entsprechenden Bepflanzungsmaßnahmen eingegrünt. 

Außerdem wird dort die Straßenbeleuchtungsanlage notwendigerweise erweitert. 

Diese Arbeiten beginnen in der 26. Kalenderwoche und werden nach dem vorliegenden Bauzeitenplan voraussichtlich Ende August abgeschlossen sein.   

Bei Rückfragen zu diesem Projekt stehen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen der hiesigen Bauabteilung selbstverständlich gerne zur Verfügung. 

Hiermit möchte ich Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, um Verständnis für die mit dieser Baumaßnahme ggfls. einhergehenden Beeinträchtigungen bei der Nutzung der Hochwaldhalle bitten. 


Der Bürgermeister, Wolfgang Hübschen