Neues aus dem Rathaus


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

aktuell wurden Vandalismusschäden an der Kneippanlage in Konfeld sowie im Staudengarten hinter dem Rathaus in Weiskirchen festgestellt. 
Hier wurden mutwillig Steinbrocken, Glasscherben in und um die Kneippanlage geworfen sowie das...

mehrzum Thema: Vandalismusschäden an der Kneippanlage in Konfeld und im Staudengarten in Weiskirchen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am Samstag, 03. September 2022, fand in der Hochwaldhalle Weiskirchen anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Vereines Herzensengel e. V. ein Benefizkonzert des Reservistenmusikzug des Saarlandes statt. Neben dem musikalischen...

mehrzum Thema: 10 Jahre Herzensengel e. V. – Benefizkonzert in der Hochwaldhalle war ein voller Erfolg

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

im Zusammenhang mit der Thematik „Glasfaserausbau in der Gemeinde Weiskirchen“ konnte ich an dieser Stelle bereits darüber berichten, dass die sogenannte „Nachfragebündelung“ durch den gemeindlichen Vertragspartner, die Deutsche...

mehrzum Thema: Wichtiger Hinweis! Glasfaserausbau in der Gemeinde Weiskirchen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Frauengemeinschaft Konfeld sammelt Hilfsgüter für einen Transport nach Katowice in Polen. Dieser Hilfstransport ist eine Gemeinschaftsaktion der Hochwaldgemeinden Losheim am See, Wadern und Weiskirchen in Zusammenarbeit mit der...

mehrzum Thema: Aktion Hochwald hilft – Sammelaktion der Frauengemeinschaft Konfeld

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Energiekrise ist in aller Munde und insbesondere auch die Kommunen sind gehalten, durch geeignete Maßnahmen so viel als möglich Energie einzusparen. So ist die Gemeinde Weiskirchen derzeit dabei, entsprechende Einsparpotentiale...

mehrzum Thema: Maßnahmen zur Energieeinsparung


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Corona Pandemie hat in den vergangenen Jahren viele Veranstaltungen verhindert, so auch unsere Weiskircher Kirmes. Die aktuelle Corona-Entwicklung hat in diesem Jahr wieder größere Veranstaltungen zugelassen, sodass wir unsere...

mehrzum Thema: Ehrung von Schaustellerin Ursula Roos durch Bürgermeister Wolfgang Hübschen

Zuletzt hat sich die Möglichkeit, Termine beim Meldeamt sowie Standesamt zu vereinbaren, bewährt. Dadurch können die Wartezeiten verkürzt bzw. vermieden werden. Bei der Terminvereinbarung erhalten Sie bereits Hinweise, ob evtl. zusätzliche Unterlagen nötig sind und ihr...

mehrzum Thema: Terminvereinbarung & Rathauszugang

Zur Zeit findet hinsichtlich des Festsetzungsverfahrens von Überschwemmungsgebieten noch bis zum 13.04.2022 das gesetzlich vorgeschriebene sog. Auslegungsverfahren statt.

Stellungnahmen hierzu können bis zu zwei Wochen nach Ablauf der Auslegungsfrist, d.h., bis...

mehrzum Thema: Bekanntmachung zur Auslegung der Karten der Wasserbehörde betreffend die Festsetzung von Überschwemmungsgebieten an der Prims und deren Nebengewässern;
Überschwemmung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, werte Gäste,

bekannterweise führt die Gemeinde Weiskirchen in Zusammenarbeit mit dem Planungsbüro Hömme GbR ein sogenanntes Hochwasser- und Starkregenvorsorgekonzept durch. 
Hierzu fanden bereits im vergangenen Jahr in den jeweiligen...

mehrzum Thema: Informationen zum Hochwasser- und Starkregenvorsorgekonzept der Gemeinde Weiskirchen

Themen aus dem Rathaus | Archiv

Keine Nachrichten verfügbar.