Die Gemeinde Weiskirchen schreibt folgende Stellen aus:



Die Gemeinde Weiskirchen sucht ab sofort zur Verstärkung des Reinigungsteams eine Reinigungskraft zur Vertretung auf 520,00 € Minijobbasis (m/w/d).
Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Reinigungsarbeiten in den gemeindeeigenen Gebäuden und Räumlichkeiten.   

Unsere Anforderungen:
•    Erfahrungen in der Raum- und Gebäudepflege
•    Selbstständige, sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie ein ho-hes Maß an Teamfähigkeit
•    Flexibilität bei den Arbeitszeiten und Mobilität bezüglich des örtlichen und zeitlichen Einsatzes wegen Arbeitseinsatz auf Abruf

Unser Angebot:
•    Leistungsgerechtes Entgelt nach Entgeltgruppe 1 des Tarifvertrages für den öffentli-chen Dienst (TVöD-V), die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen sowie eine at-traktive Altersversorgung

Mit der Eingabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten im Zu-sammenhang mit dem Bewerbungsverfahren gemäß den Richtlinien der Europäischen Da-tenschutzgrundverordnung (DSGVO) gespeichert werden. 
Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch die Gemeinde Weiskirchen finden Sie auf unserer Internetseite unter www.weiskirchen.de/datenschutz/. 
Wenn wir ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte ihre Bewerbung bis zum 18. Dezember 2022 an die Gemeinde Weiskirchen, Kirchenweg 2, 66709 Weiskirchen oder geben sie die Bewerbung auch gerne persönlich bei uns ab. 
Die Bewerbungen können auch per Email (personalamt@weiskirchen.de) zugesandt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter den Telefonnummern 06876/709-113 (Frau Anne Trierweiler) oder 06876/709-119 (Frau Paula Panek).


Der Bürgermeister   
Wolfgang Hübschen
 

Reinigungskraft (m/w/d) zur Vertretung/Teilzeit/6 Monate

Die Gemeinde Weiskirchen sucht ab sofort zur Verstärkung des Reinigungsteams

eine Reinigungskraft (m/w/d) zur Vertretung/Teilzeit/6 Monate befristet.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Reinigungsarbeiten in den gemeindeeige-nen Gebäuden und Räumlichkeiten.   

Unsere Anforderungen:
•    Erfahrungen in der Raum- und Gebäudepflege
•    Selbstständige, sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie ein ho-hes Maß an Teamfähigkeit
•    Flexibilität bei den Arbeitszeiten und Mobilität bezüglich des örtlichen und zeitlichen Einsatzes wegen Arbeitseinsatz auf Abruf

Unser Angebot:
•    Leistungsgerechtes Entgelt nach Entgeltgruppe 1 des Tarifvertrages für den öffentli-chen Dienst (TVöD-V), die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen sowie eine at-traktive Altersversorgung

Mit der Eingabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren gemäß den Richtlinien der Europäischen Da-tenschutzgrundverordnung (DSGVO) gespeichert werden.

Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch die Gemeinde Weiskirchen finden Sie auf unserer Internetseite unter www.weiskirchen.de/datenschutz/.
Wenn wir ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte ihre Bewerbung bis zum 15. Dezember 2022 an die Gemeinde Weiskirchen, Kirchenweg 2, 66709 Weiskirchen oder geben sie die Bewerbung auch gerne persönlich bei uns ab.

Die Bewerbungen können auch per Email () zugesandt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter den Telefonnummern 06876/709-113 (Frau Anne Trierweiler) oder 06876/709-119 (Frau Paula Panek).

Der Bürgermeister   
Wolfgang Hübschen

Mitarbeiter (m/w/d)/Vollzeit (39 Wochenstunden)/6 Monate befristet

Zur Unterstützung unseres Bauhofteams sucht die Kur- und Tourismusgemeinde Weiskirchen ab sofort
einen Mitarbeiter (m/w/d)/Vollzeit (39 Wochenstunden)/6 Monate befristet
für den Baubetriebshof.
Ihr zukünftiges Aufgabengebiet umfasst die Erledigung aller im kommunalen Bauhof anfal-lenden Tätigkeiten, wie z.B. die Pflege, Wartung und Unterhaltung der Spielplätze, der Fried-höfe und der öffentlichen Gebäude sowie die Durchführung von Straßenunterhaltungsmaß-nahmen und des Winterdienstes vor Ort.

Unsere Erwartungen an Sie sind unter anderem:
•    Gesundheitliche Eignung
•    Besitz der Fahrerlaubnis B und T oder die alte Klasse 3
•    Zusätzliche Fähigkeit und Bereitschaft für die vielfältigen Aufgaben unseres Bauhofes, vielseitiges technisches sowie handwerkliches Geschick und Interesse
•    Selbständiges Arbeiten, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit

Für die Durchführung des Winterdienstes und die Besetzung der allgemeinen ganzjährigen Rufbereitschaften sind Tätigkeiten auch außerhalb der normal üblichen Arbeitszeit und an den Wochenenden notwendig.

Wir bieten:
•    Eine abwechslungsreiche Vollzeitbeschäftigung, die auf ein halbes Jahr befristet ist. 
•    Eine leistungsgerechte Bezahlung nach den Bestimmungen des TVöD sowie die im öf-fentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
•    Die Mitarbeit in einem motivierten und erfahrenen Team

Mit der Eingabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren gemäß den Richtlinien der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gespeichert werden.

Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch die Gemeinde Weiskirchen finden Sie auf unserer Internetseite unter www.weiskirchen.de/datenschutz/
Fühlen Sie sich angesprochen und haben Sie Lust, mehr über uns zu erfahren und in unse-rem Bauhofteam mitzuarbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15. Dezember 2022 an die Gemeinde Weiskirchen, Personalamt, Kirchenweg 2, 66709 Weiskirchen oder gerne per Email an.

Sie können sich auch gerne vorab telefonisch wegen fachlicher Fragen bei Herrn Klaus Barth, Bauamtsleiter, Tel. 06876/709-531 oder bei Herrn Dieter Becker, Bauhofleiter, Tel. 06876/7733, wegen personalrechtlicher Fragen bei Frau Anne Trierweiler, Personalamt, Tel. 06876/709-113 über die Stelle erkundigen. Wir freuen uns auf Sie!

Gemeinde Weiskirchen
Wolfgang Hübschen, Bürgermeister